Musikschulen in Bremen, Bremen-Nord
und im Landkreis Osterholz

Musikunterricht seit über 30 Jahren!

Die Musikschule ist bis einschließlich 18.04.2020 geschlossen!

Wir sind für Sie da!

Liebe Eltern,

Ihre Kinder liegen uns sehr am Herzen, für ihre musikalische Ausbildung ist die Musikschule gegründet worden. Selbstverständlich wollen wir auch in diesen schwierigen Zeiten der Corona-Krise einen qualifizierten Unterricht anbieten. Denn eine Kontinuität im Musikunterricht ist sehr wichtig. Dazu benötigen wir jetzt Ihre Unterstützung.

Ihr Einverständnis vorausgesetzt, werden wir für eine gewisse Überbrückungszeit den Unterricht in neuer (virtueller) Form anbieten (siehe weiter unten) und die Unterrichtsentgelte weiter wie gewohnt einziehen. Mit der Fortführung des Unterrichts können wir auch sicherstellen, dass die Lehrer und die anderen Mitarbeiter der Musikschule weiter ihre Gehälter und Honorare bekommen.

Wir gehen davon aus, dass diese Vorgehensweise auch in Ihrem Sinne ist.

Sollte dies nicht der Fall sein oder sollten Sie sonstige dringende Fragen oder Probleme haben, bitten wir Sie um Rücksprache mit unserem Büro bzw. mit der Schulleitung. Wir sind für Sie per E-Mail unter info@musikschule-ridder.de auch während der Osterferien erreichbar.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Vorstand, Schulleitung und Kollegium der Musikschule Ridder e.V.


Wir sind für Euch da!

Liebe Schülerinnen und Schüler,

ungewöhnliche Zeiten erfordern ungewöhnliche Maßnahmen. Da wir uns mit Euch leider im Moment nicht persönlich zum Musikunterricht treffen können, werden wir seitens der Musikschule Ridder anbieten (wenn nicht schon geschehen), den Unterricht auf andere Art und Weise durchzuführen.

Dafür gibt es verschiedene Möglichkeiten:

  1. Wenn die technischen Voraussetzungen auf beiden Seiten gegeben sind, können wir den Unterricht über Videoschaltung durchführen.
  2. Wir können auch mit Audioaufnahmen arbeiten. So könnt ihr Euch z.B. selbst aufnehmen, wie Ihr ein Musikstück spielt, welches ihr gerade als Hausaufgabe habt. Schickt diese Aufnahme an Euren Lehrer, dieser hört sich die Aufnahme an und gibt Euch dann Hilfestellung und Tipps.
  3. Einige Lehrer werden Lernvideos erstellen. die sie Euch dann zukommen lassen. Da kann es um das Einspielen oder um spezielle technische Tipps und Tricks gehen.
  4. Die Lehrer werden regelmäßig mit Euch Kontakt aufnehmen, um die Übungspläne für die nächste Woche zu besprechen.
  5. Die Lehrer im Elementarbereich erstellen Material, das die Eltern der jüngeren Schüler in die Lage versetzt, selbst zu Hause mit ihren Kindern zu musizieren.
  6. Es werden regelmäßig Hausaufgaben gestellt, diese können auch mal die musikalischen Hintergründe beleuchten (Musiktheorie, Notenlehre etc.)

Diese Liste lässt sich sicher noch erweitern. Ihr habt bestimmt auch selbst gute Ideen dazu. Unsere Lehrer werden (wenn nicht schon geschehen) mit Euch und Euren Eltern Kontakt aufnehmen, um zu besprechen, was im jeweiligen Fall am besten funktioniert.

Da der virtuelle Unterricht für uns alle völliges Neuland ist, müssen wir in nächster Zeit sehen, ob und wie das funktioniert. Bitte sagt uns Eure Meinung dazu, damit wir den Unterricht laufend verbessern können.

Zusätzlich planen wir, sobald es möglich ist, sich wieder ohne Ansteckungsgefahr zum Musikunterricht zu treffen, weiteren Unterricht über Workshops und Kompaktseminare, z.B. an Wochenenden oder in den Ferien, als Ausgleich für jetzt ausfallende Stunden anbieten.

Eure Lehrerinnen und Lehrer an der Musikschule Ridder e.V.

Wir wünschen Euch und Ihnen alles Gute und bedanken uns für das Vertrauen und die gute Zusammenarbeit in dieser Zeit!

  • Über 20 Standorte in Bremen, Bremen-Nord und im Landkreis Osterholz
  • Über 30 Unterrichtsangebote
  • Über 40 qualifizierte und erfahrene Lehrkräfte
  • Über 600 Schülerinnen und Schüler


Aktuelles

Feed

27.03.2020

Verlängerte Osterferien und Bürozeiten

In der Zeit vom 30. März bis 18. April 2020 sind in Bremen und in Niedersachsen verlängerte Osterferien. Das Büro der Musikschule ist in der Zeit vom 02. - 14. April nicht besetzt. Ab Mittwoch, den 15. April...   mehr


15.03.2020

Absage von Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen und Konzerte der Musikschule Ridder fallen bis auf Weiteres aus.   mehr


24.02.2020

Haus-Musik: Unterricht in Ihren eigenen vier Wänden

Sich erst ins Auto setzen zu müssen, um zum Musiklehrer oder zur Musikschule zu fahren - diese Zeiten sind passé: Ersparen Sie sich Anfahrtszeiten und die lästige Parkplatzsuche. Wir bringen den...   mehr


24.02.2020

Flamenco-Gitarrenunterricht in Horn und Vegesack

Kinder, Jugendliche und Erwachsene können bei der Musikschule Ridder ab sofort in den Musikschulen Horn und Vegesack Unterricht in Flamenco-Gitarre bekommen. Unter der Leitung des staatlich geprüften...   mehr


22.02.2020

Das Instrumentenkarussell dreht sich wieder!

Das Instrumentenkarussell bei der Musikschule Ridder dreht sich wieder: An unseren Standorten in Bremen, Bremen-Nord und im Landkreis Osterholz können alle Grundschüler, aber auch Jugendliche und Erwachsene,...   mehr


22.02.2020

Musik für Kinder ab vier Jahren in Borgfeld

Ab Januar 2020 bietet die Musikschule Ridder in Borgfeld wieder die "Musikalische Früherziehung" für Kinder ab vier Jahren an. Spielerisch und mit viel Spaß werden die Kinder altersgerecht an die Musik...   mehr


04.02.2020

Geigen-und Bratschenunterricht in Platjenwerbe

Ab sofort bietet die Musikschule Ridder in Ritterhude Geigen- und Bratschenunterricht an. Unter der Leitung der Diplom-Musiklehrerin Amy Shen wird mittwochs in der Grundschule Platjenwerbe Einzel-, Zweier-...   mehr


04.02.2020

NEU: Panflötenunterricht an verschiedenen Standorten

Kinder, Jugendliche und Erwachsene können ab sofort bei der Musikschule Ridder in Borgfeld, Horn, Vegesack und Schönebeck Panflötenunterricht bekommen. Es werden Kurse im Einzel-, Zweier- oder Dreierunterricht...   mehr




 

 



 
Karte
Anrufen
Email
Info